Durch gezieltes Bewegungstraining in der Gruppe

  • die Mobilität erhalten oder wiedererlangen.
  • Schmerzen reduzieren.
  • mit Einschränkungen Sport treiben.

 

So ist der Weg zum REHA-Sport:

Der Arzt verordnet Rehabilitationssport (Formular Nr. 56). Ihr holt die Genehmigung von der Krankenkasse (kann auch schriftlich erfolgen). Ihr vereinbart mit der Leiterin einen Termin zur Vorbesprechung.

Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Zusätzliche Kosten entstehen keine.

In allen Gruppen sind noch 2-3 Plätze frei (max. Teilnehmerzahl 15 Personen). Wenn die Stunde ausgebucht ist, finden wir eine Lösung, ggf. gründen wir eine neue REHA-Stunde.

Nähere Information und Anmeldung bei der Abteilungsleitung

Rosi Krüger
Tel.: 06231 9429884
E-Mail: gymnastik1@tv-dannstadt.de

Bei allen Gruppen sind noch wenige Plätze frei.
Höchstteilnehmerzahl: 15